Über Mich

Ich bin eine Träumerin und unermüdlich Suchende, erforsche größere Möglichkeiten und grenzenloses Erleben. Ich bereise die Welt als jemand der immer noch neugierig ist und staunen kann. Menschen begegne ich mit großer...

Weiterlesen ...

Über Mich

Ich bin eine Träumerin und unermüdlich Suchende, erforsche größere Möglichkeiten und grenzenloses Erleben. Ich bereise die Welt als jemand der immer noch neugierig ist und staunen kann. Menschen begegne ich mit großer Offenheit. Ich bestärke sie in ihren Lebensträumen und unterstütze sie ihre eigene Großartigkeit zu entdecken.

Nach dem Abschluss meiner pädagogischen Ausbildung und meines Geschichtsstudiums an der Universität Wien folgten Ausstellungsorganisationen in Wien und NÖ. Danach kam eine mehrjährige Tätigkeit im Fitness- und Aerobicbereich, zu der auch der Schwerpunkt "Frauen und Tanz" zählte, hinzu.

Die Freude mit Menschen zu arbeiten und die Leidenschaft zum Tanz führten dazu, mein Hobby zum Beruf zu machen.

Bei der "Ausbildung zur orientalischen Tanzlehrerin" habe ich theoretische und praktische Kenntnisse um die Weitergabe der orientalischen Tanzkunst gewonnen. Tanzlehrer und Dozenten aus dem In- und Ausland unterwiesen mich in die Kunst und Form der Kreis-, Dreh- und Heiltänze. Als Choreografin entwickle, gestalte und leite ich diese Tänze.

Mit der Ausbildung zur Peter Hess-Klangmassagepraktikerin erweitere ich mein Repertoire. Durch sanftes Anklingen der Klangschalen bringe ich Körper, Geist und Seele zum Schwingen. Alles ist Schwingung, alles ist Bewegung! So ist die Klangarbeit für mich eine wunderbare Bereicherung zu meiner Tanztätigkeit.

Ich bin Mutter von zwei Kindern. Mein Sohn kam 1995 auf die Welt. Er verstarb im Alter von 14 Jahren bei einem Verkehrsunfall. Meine Tochter ist 1996 geboren und studiert in Wien.

Nachdem ich die "Schatzkiste" von Access Consciousenss® kennenlernte und diese Prozesse wichtige Veränderungen in meinem Leben ermöglichten, beschloss ich die Ausbildung zur Access Bars® und Access Body Process Facilitatorin zu machen. Zu meiner Freude bildeten mich auch die Gründer von Access Consciousness®, Gary Douglas und Dr. Dain Heer, persönlich aus. Die Technik des SOP (The Symphony of Possibilities) erlernte ich ebenfalls bei Dr. Dain Heer.

Der Dialog mit meinem Körper und der Verlust meines Sohnes haben mir gezeigt, dass ich die Verantwortung über mein Leben in die Hand nehmen kann, wenn ich es wirklich will. Mein Wissen darüber, dass Größeres möglich ist, mein stetes Erforschen neuer Möglichkeiten, und meine Bereitschaft auch empfangen zu können, haben mich dazu gebracht ICH zu sein!

Die Natur, die Klänge, der Tanz, kreatives Tun und die Freude am Leben sind meine Quellen der Inspiration.

Eine Klientin über mich:
„... Carolina ist alles, was ich selbst nicht bin - leise - grazil - feminin - in sich ruhend - unaufgeregt - naja, eben ganz anders, so wie ein wunderschöner Schmetterling, den man nur ganz vorsichtig berühren darf und den man sehr bewundert."

Kontaktiere mich:

+43 (0)676 / 531 46 56
carolina.buerger@icloud.com
Skype: Carolina Bürger

© 2016 - Mag. Carolina Bürger

Anfahrt:

1130 Wien, Geylinggasse 17/7
(3 Minuten zur U4 Ober St. Veit)

Back to Top